Die Platschenalm - ein Muss für jeden Karneralmurlauber


Die Platschhütte liegt auf etwa 1900m Seehöhe und wird von Franz und Maria Kendlbacher bewirtschaftet.

Rund um die offene Feuerstelle beweist Maria ihre Kochkunst und verwöhnt die Wanderer mit Hausmannskost, wie zum Beispiel Muas, Hasenöhrl und Holzknechtknödel. In der Holzknechthütte gibt es auf Vorbestellung ein 38 Grad warmes, mit Kräutern angesetztes Lärchenschaffelbad.

Vom Parkplatz Karneralm steigt Ihr über die alte Lifttrasse auf und wandert dann über das Hühnerleitennock zur Platschenalm. Alternativ fahrt Ihr mit dem Auto 3km Richtung Ramingstein. An der ersten Brücke gibt es einen großen Parkplatz. Von dort sind es 1 Std. zu Fuß.

Bewirtschaftet ist die Alm von Mitte Juni bis Ende September, im Oktober bitte vorher anrufen. Telefon 0043(0)664/1379371.



> Video Starten


© RTS Regionalfernsehen GmbH